China Kultur

Heute ist Sommersonnenwende. Laut Lehre der TCM steht die Sommersonnenwende ganz in der Energie des Elementes Feuer = großes yang. Aber was bedeutet das eigentlich? In der Chinesischen Mythologie waren Winter- und Sommersonnenwende die Zeiten des absoluten yin und yang. Heute,...

In China sagt man, dass das Geheimnis eines gesunden und langen Lebens unter anderem auch in dem liegt, was wir tun. Damit sind Aktivitäten gemeint, die unseren Körper fit, unser Denken klar und unsere Seele zufrieden halten. Wer beispielsweise täglich spazieren...

2021 - Das chinesische Jahr des Büffels! Der 12. Februar 2021 ist der Beginn des chinesischen Jahres des Goldenen Büffels. Der Büffel (Ochse) ist das zweite Tier im chinesischen Tierkreissystem und ein angesehenes Tier, das für seine Fähigkeit geschätzt wird, hart...

Ende dieser Woche, nämlich am 12. Februar wird in China mit dem Chinesischen Neujahrsfest der wichtigste Chinesische Feiertag begangen. Da der Chinesische Kalender im Gegensatz zum gregorianischen Kalender ein “Lunisolarkalender” ist, fällt das Chinesische Neujahr jeweils auf unterschiedliche Tage. Das...

Ab dieser Woche haben unsere Freunde in China Nationalfeiertage aufgrund des am 1.10.2020 stattfindenden "Mid Autumn Festivals" (Mondfest). Gerne teile ich heute mit Ihnen Hintergrundinformationen zu diesem Festival und erzähle Ihnen von der Legende über "Der Frau im Mond". Das Mondfest oder auch "Mittherbstfest" ist das lyrischste aller Feste in China. Das Mondfest wird traditionell am 15. Tag des achten Mondmonats des alten chinesischen Kalenders gefeiert (in manchen Jahren gibt es leichte Verschiebungen). Das Mondfest ist das zweitwichtigste Fest nach dem Frühlingsfest in China. Aber es wird nicht nur in China gefeiert, sondern auch in Korea und Vietnam und den entsprechenden Vierteln der Großstädte weltweit. Aber warum ist es ein so wichtiges Fest? In der Chinesischen Kultur ist der Vollmond ein Symbol des Friedens und des Wohlstands für die ganze Familie. Seine Rundung symbolisiert Ganzheit und Zusammengehörigkeit. In der Mitte des achten Monats des Chinesischen Kalenders ist der Mond voll, und acht ist auch ein beliebte Zahl in der chinesischen Kultur und symbolisiert Reichtum und Wohlstand. So glauben die Leute, dass dieser Tag sehr wichtig ist. (Quelle hier teilweise: www.chinarundreisen.com) Es gibt zum Mondfest verschiedene Legenden. Ich möchte gerne die Sage über "Der Frau im Mond" an dieser Stelle teilen:
"In einer sehr, sehr fernen Zeit versengten zehn Sonnen am Himmel die Ernte und trieben die Menschen in bittere Armut. Ein Held namens Hou Yi schoss neun von diesen zehn Sonnen ab. Die Kaiserin Wangmu aus dem Himmel belohnte ihn mit einer Portion von dem Elixier, das einen Menschen in einen Unsterblichen verwandeln konnte. Hou Yi's Frau mit Namen Chang E war für ihre Schönheit und Freundlichkeit bekannt. In tiefer Liebe zu seiner Frau bat er sie, das Elixier zu bewahren, so dass sie es sich teilen konnten, wenn er von der Jagd wieder nach Hause kam.

Vor exakt fünf Jahren (15.09.2015) wurde ich mit dem CHINA UNLIMITED Award ausgezeichnet. Überreicht wurde mir diese Auszeichnung von der Chinesischen Vize-Premierministerin Liu Yandong in Brüssel. Ein großartiges Event! Es war ein toller Tag im Rahmen des EU-China High Level People-to-People...