TCM Kräuter

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - als Jahrtausend alte Medizin - gewinnt auch bei uns in Europa immer mehr Ansehen. Entgegen der Annahme, dass TCM allein aus Akupunktur besteht, ist jedoch die Chinesische Kräutertherapie Hauptbestandteil der TCM. Hierbei erhält jeder Patient...

Temperatur der Arzneimittel: Die meist gebräuchliche Anwendungsform ist ein warmes Dekokt (Tee). Hierbei fügt man heißes Wasser zum fertigen Dekokt hinzu (welches in der Regel im Kühlschrank aufbewahrt wird), so dass Ihr Dekokt anschließend warm getrunken wird. Laut TCM ist ein warmes...

Was ist ein Dekokt? In einer auf TCM spezialisierten Apotheke werden die von Ihrem Therapeuten zusammengestellten Kräuter gemischt Diese werden dann von Ihnen selbst zu Hause gekocht. Nach dem Kochvorgang erhalten Sie einen Absud der Kräuter, welchen man "Dekokt" nennt. Genaue Kochanweisungen...

Einnahmezeit der Arzneimittel: Generell werden Chinesische Arzneimitteldekokte mind. 30 Minuten vor oder nach einer Mahlzeit eingenommen. Ob vor oder nach den Mahlzeiten richtet sich nach der Kondition des Patienten und sollte in Abstimmung mit Ihrem TCM-Therapeuten gehandhabt werden. Für akute Beschwerden...

GINSENG (人参) Ginseng wärmt nicht nur kräftig, ihm wird außerdem nachgesagt, die Vitalität zu fördern. Er stärkt und hilft so dem Körper, gesund zu bleiben. Bleiben Sie gesund! Ihre Sabine Schmitz Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) I TCM und Akupunktur Köln...

Kurz im letzten Beitrag als "weißes" Nahrungsmittel erwähnt, finden Sie nun weiterführend einige hilfreiche Informationen über Knoblauch und dessen therapeutische Wirkungen. Knoblauch ist nicht nur ein wichtiges Nahrungsmittel zur Zubereitung leckerer Speisen. Aber wussten Sie auch, dass Knoblauch therapeutischen Wirkungen hat,...

* INGWER * zur kalten Jahreszeit Ingwer ist nicht nur eine wunderbare Ergänzung für unsere Küche, sondern hat auch genug medizinische Eigenschaften, um Bücher füllen. Aber lassen Sie uns einen Blick auf drei wichtige medizinische Aspekte dieser Pflanze werfen: 1. Ingwer ist...

Wussten Sie, dass auch frische Kräuter wärmende Eigenschaften haben können? Dass Sie also mit diesen frischen Kräutern Ihre Speisen "yangisieren" (erwärmen) können? Anbei wie versprochen noch eine kleine Auflistung dieser: Basilikum, Beifuß, Dill, Fenchel, Knoblauch, Koriander, Lauch, Liebstöckel, Lorbeer, Majoran, Merrettich,...

Hier noch einmal eine kurze und hoffentlich für Sie hilfreiche Übersicht einiger Tees und Nahrungsmittel (NM), die Sie laut TCM unterstützend bei Erkältungen zu sich nehmen können: * mehr FRÖSTELN als Fieber, verstopfte Nase, Niesen, Husten, Abneigung gegen Kälte, Kopf- und...

FENCHEL (小茴香) Fenchel wärmt nicht nur, er wird auch gerne als „Verdauungshilfe“ verwendet. Manchmal kommt Fenchel auch in Rezepturen bei Menstruationsbeschwerden vor, es kann also auch bei Schmerzen helfen. Man sagt, dass Fenchel außerdem die oberen Atemwege beruhigen kann. Bleiben Sie gesund!...