DIE GURKE – MERKMALE LAUT TCM

DIE GURKE – MERKMALE LAUT TCM

Hervorragend im Sommer geeignet, die Gurke!

Vom thermischen her mit kalter Eigenschaft, also von kühlender Funktion, genauso wie auch Tomaten, Bananen, Orangen, Zitronen und Kiwi; vom Geschmack: süß. Wirkung nach TCM: diuretisch, klärt das Blut, beeinflusst das Herz, Milz, Magen und den Dickdarm, durstlöschend, Lunge befeuchtend, Haut reinigend etc. Also sehr vielfältig einsetzbar. Gurke ist besonders hilfreich während heißer und trockener Tage und sie behandelt die sogenannte „Sommer-Hitze”.

Hinweis: Gurke ist nicht für Personen geeignet, die Flüssigkeitsansammlungen und Durchfälle haben. Und bitte auch immer auch darauf achten, dass ein übermäßiger Genuss von thermisch kalten und kühlen Nahrungsmitteln den Verdauungstrakt schwächen kann. Tipp: Sie können alle kühlen oder kalten Nahrungsmittel durch Gar- und Kochverfahren wie Grillen, Dünsten, Braten, Kochen etc. und wärmenden Gewürzen in einen neutralen oder vielleicht auch warmen Zustand bringen…

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund, Ihre Sabine Schmitz

Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) I TCM und Akupunktur Köln

(Bild: Unsplash / Photos for everyone)